24. September 2018 Feinste Gaumenfreuden bei Lokalschatz-Partner „Müssle“

Seit vier Jahrzehnten ist das Familienunternehmen Müssle am Marktplatz die feste Adresse in Sachen feine Lebensmittel und den dazu gehörigen feinen Tropfen in der Goldstadt.

Das Geheimnis des Erfolges: die Liebe und Leidenschaft zu den Produkten. Bei vielen Reisen haben die  Firmengründer Gabriele und Helmut Müssle Erzeuger und Produktionsbetriebe über die Grenzen hinaus kennengelernt. So wird eine Vielzahl von Produkten direkt vom Hersteller bezogen oder oft gar importiert. Weine und Spirituosen, Essige und Öle, Pasta und Pesto, erlesene Brot- und Wurstwaren, Obst und Gemüse sowie Gewürze und Schokolade: Dies alles ist nur ein kleiner Auszug aus dem feinen Angebot. Dazu gekommen ist seit Oktober 2017 die Vinothek samt Verkostungsräumen im benachbarten Haus am Marktplatz 6. „Wir sind ein inhabergeführter Familienbetrieb“, betont Maximilian Müssle – aber das reine Feinkostgeschäft reiche heute eben nicht mehr aus. „Da mussten wir uns weiterentwickeln“, so Müssle.

Viel Engagement gefragt

Er selbst betreibt seit knapp acht Jahren die „Müssle Wein.Bar“ in den Schmuckwelten am Leopoldplatz mit großem Erfolg – und das als „Vollsortimenter“: angefangen beim – mit Croissants und Obstsalaten – über den Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen, ebenso gibt’s eine kleine Speisekarte. Dazu noch: ein hochklassiges Weinsortiment zum Kaufen oder wohltemperiert auch zum sofortigen Genuss.

Und immer wieder gibt‘s die in allen Alterschichten gut angenommenen Musik-Events, etwa mit der Band „Radiosoul Acoustic“ oder die beliebten „Club 86-Veranstaltungen“, unter anderen mit Giulia Siegel.

Doch genug kann nie genügen, wo es gilt, mit viel Engagement eventuelle Nischen zu besetzen: So in Pforzheim und Umgebung mit dem Catering- und Eventbereich, wie Maximilian Müssle betont. Und hierfür wird so gut wie alles geboten – von hochwertiger klassischer Hausmannskost bis hin zu erlesenen Gourmetfreuden, egal ob für zwei , drei oder auch für mehrere hundert Festgäste. Dazu wird ebenso der Getränkebereich abgedeckt, und auf Kundenwunsch auch das komplette Equipment, Serviceleistungen, wie auch ein entsprechendes Rahmenprogramm geboten. „Wir sind heute auch Eventplaner“ so beschreibt Müssle seine zusätzlichen Tätigkeitsfelder im Jahr 2018. Man darf gespannt sein, welche Wunderkerzen im Hause Müssle in den kommenden Jahren noch gezündet werden.


direkt zum Händler