2.4.2019 – Afrikanische Naturheilkunde

Sheabutter, Baobaböl, Moringa, Kakao, etc., in der traditionellen afrikanischen Medizin gelten viele Pflanzen und Öle als Allheilmittel. Sie stärken das Immunsystem ohne Nebenwirkungen. Sie werden verwendet bei Hautproblemen, allen Arten von Wunden, Rheuma, Muskel-, Sehnen- und Gelenkschmerzen und Entzündungen der Atemwege. Auch in der Tierpflege finden sie Verwendung. Der Referent Labité Agnitèvi wurde durch seine Familien geschult, die Natur mit seinen unendlichen Schätzen an Heilpflanzen als eine Gabe für die Menschheit zu betrachten und sie einzusetzen. Mit diesem Vortrag möchte er einen Einblick in die afrikanische Naturheilkunde geben und die Lebenserfahrung seiner Vorfahren mit uns teilen.

Labité Agnitèvi-Akovi
Vortrag KHO am Di. 2.4.2019 ● 19.30 Uhr ● Kulturhaus Osterfeld
Osterfeldstr. 12, 75172 Pforzheim
Eintritt: Mitglieder frei mit Mitgliederausweis 2019 / Gäste € 6,-


direkt zum Händler