3. Juli 2018 Ulrike Staib von Staib Dessous: Tradition seit 57 Jahren

Seit mittlerweile 57 Jahren ist das Fachgeschäft für Dessous, Tag- und Nachtwäsche sowie Bademoden eine gefragte Adresse im Pforzheimer Stadtteil Brötzingen.

Das Geschäft besticht durch Markenvielfalt und setzt auf qualitative und nachhaltigkeitsbewusste Firmen wie Calida, Mey, Rösch, Chantelle, Prima Donna, Marie Jo, Anita und viele mehr. Und auch das Größenspektrum ist beachtlich, sodass jede Kundin im Wäsche- und Dessous-Geschäft fündig wird – egal ob auf der Suche nach einem gut sitzenden BH, Bademoden, Nachtwäsche, Bademantel oder Hausanzug.

Und auch für den Herrn findet sich eine große Auswahl an Tag- und Nachtwäsche, Kinder können in süßer Nachtwäsche sanft schlummern. Die Kunden schätzen hier in attraktiver Lage an der Fußgängerzone nicht allein die große Auswahl, sondern auch die Qualität der Waren – und nicht zuletzt die fachgerechte persönliche und freundliche Beratung durch bestens geschulte, erfahrene Mitarbeiterinnen.

Der ganz besondere Service für die Kunden: Kostenlose Geschenkverpackung, Gutscheine, Sonderbestellungen, Auswahlen – und natürlich ein präzise arbeitender Änderungsservice lassen keine Wünsche offen.

Da kommt lokalschatz.de – also online bummeln und lokal kaufen – gerade richtig und bietet eine sinnvolle Ergänzung zum Angebot im bestens geführten Ladengeschäft: Im Internet erste Inspirationen holen – und sich dann im Ladengeschäft der letzten Gewissheit für die richtige Entscheidung vergewissern.

Nichts bleibt wie es war im Geschäftsleben. Und dies gilt natürlich ganz besonders für den Einzelhandel, der sich topaktuelle Mode auf die Fahnen geschrieben hat. Ulrike Staib, erfahrene Fachfrau in Sachen Mode steht Rede und Antwort.

Wie sehen die Bade-Trends in diesem Sommer aus?

In dieser Saison geht es bunt zu – blumige Muster in verschiedenen Farbtönen. Auch der Retrolook mit Tupfen ist wieder im Kommen. Sehr stark ist aber auch die Nachfrage nach Schwarz und Uni.

Gibt es spezielle Pflegetipps für Bademoden?

Wichtig ist, Bademode nach jedem Tragen mit Waschmittel ohne Weichspüler zu waschen, egal ob von Hand oder in der Waschmaschine.

Und was für ein Waschmittel verwende ich?

Für Microfasern und alle Synthetics gibt es ein spezielles Waschmittel, das erhalten Sie bei uns.


direkt zum Händler