Hochzeit

Vom Fachmann helfen lassen und die Hochzeitsfeier unbeschwert genießen

Es gibt zwei Dinge im Leben, die wollen gut überlegt sein. Erstens die Frage „Willst du mich heiraten?“, beziehungsweise die Antwort darauf, und gleich danach die Frage „Wie und wo sollen wir heiraten?“ Ob extravagant oder klassisch, prachtvoll oder schlicht, im kleinen Familienkreis oder die große Fete mit allen Freunden – das muss gemeinsam vom Brautpaar entschieden werden.

Natürlich gibt es da immer wieder Wünsche oder Pläne, die von außen an das Brautpaar herangetragen werden, zuweilen auch zwingende Gründe für dies oder das, aber es ist ja schließlich das Fest zweier Menschen, deren Liebe zueinander durch einen Bund besiegelt werden soll – und da sollte das Brautpaar entscheiden, was für beide zum schönsten Tag im Leben gehört. Jedes Paar hat seine eigenen Vorstellungen von einer optimalen Feier.

Bäckerei Maier

Hochzeitstorten von
Bäckerei Maier

Die neusten Trends der Hochzeitstorten Saison 2018 werden nach wie vor im Fruchtigen Bereich bei leichten Cremetorten in verschiedenen Spachteltechniken sein, auch Sweet Candy Table (Desserttisch mit mehreren kleinen Köstlichkeiten), Cupcakes und Cakepops zählen zu den Highlights von 2018 Naked Cake mit Beerenfrüchten außen auch mit farblich verlaufenden Farbtönen

, auch echte Blumen, Rosen in verschiednen ausführungen oder farblich passendes Schleierkraut, nach Absprache mit dem Konditor können fast alle Blumen eine schöne Dekoration die sehr natürlich wirken kann auf einer Hochzeitstorte mit eingearbeitet werden.
Der Trend geht weg von Fondanttorten obwohl das Konditorenherz doch sehr für diese Technik schlägt, viele Brautpaare möchten eher auf die natürliche gestaltung gehen, auch das Thema Vintage Hochzeit ist und bleibt ein beliebtes Gestaltungsthema.
Selbstverstänslich gehört eine Verkostung verschiedener Tortenkreationen zu unseren Leistungen.

Hierfür bieten wir unserer Probiersamstage einmal im Monat an, Termine stehen auf unserer Facebookseite kann das Brautpaar Telefonisch einen Termin bei Frau Diana Maier vereinbaren und sich in unserem Cafe ausführlich über die gestaltung der Hochzeitstorte zu informieren, an diesen Samstagen ist ausreichend zum Probieren möglich, so wird man persönlich bei einem Gespäch von ca. einer Stunde gut informiert. Auch die möglichkeit von der Ansicht mehreren Show-Torten ist in unserem Hause möglich.

Vorab kann sich der Kunde auf unserer Google-Seite oder Facebook über die neusten Trends informieren, aber wichtig bleibt das persönliche Gespräch umso die Wünsche des Brautpaares zu erfüllen und es zu inspirieren. Liebe geht ja gewöhnlich durch den Magen.

Auch für die Anlieferung sollte gesorgt werden und wird gerne von uns übernommen so kommt die Torte auch gut an Ort und Stelle an, hierfür berechnen wir 0,70 Cent pro gefahrene Kilometer.

Text und Bild © Bäckerei Maiers

Beka & Bell - Schmuck - Accessoires - Kindermode

Der Hochzeits Countdown Kalender
Beka & Bell - Schmuck - Accessoires - Kindermode

Spür‘ mit dem Hochzeits-Countdown-Kalender die Magie der Liebe! Er ist ein originelles, liebevolles Geschenk für jede Braut.
Mit sieben Überraschungen im Hochzeits-Countdown-Kalender genießt deine Lieblings-Braut die letzten sieben Tage vor ihrer Hochzeit

✓ Sieben schöne Geschenke
✓ Inspirierende Affirmationen
✓ Kleine Rituale zum Entspannen
Wie in einem Adventskalender öffnet die Braut jeden Tag in der letzten Woche vor ihrer Hochzeit eins der „Türchen“: In jeder Box ist ein Geschenk, eine Affirmation und Inspiration, wie die Braut die Energie des jeweiligen Geschenks nutzen kann. Mit dem Hochzeits-Countdown-Kalender schenkst du der Braut sieben Momente der Ruhe und Achtsamkeit, damit sie ihre Vorfreude auf die Hochzeit genießen kann!

FAQ
Wann kann ich den Kalender verschenken?

Zusätzlich zu den sieben Geschenken für die letzte Woche ist auch ein Mini-Countdown-Kalender enthalten. So kann die Braut die letzten 100 Tage nach und nach abstreichen. Du kannst den Kalender also auch schon viel früher als in der letzten Woche vor der Hochzeit verschenken!

Was ist in den einzelnen Türchen?

Sieben einfallsreiche, schöne Geschenke – die meisten sind auch nach der Hochzeit noch nützlich und andere sind Erinnerungen an die tollen Vorfreude-Momente. In den Türchen sind keine Hochzeits-Scherzartikel! Auf einem der Produktbilder siehst du ein Beispiel des Inhalts – schau nicht zu genau hin, wenn du dich überraschen lassen willst! Die Abbildung zeigt Produktbeispiele.

Für wen ist der Hochzeits-Countdown-Kalender?

Für Bräute! Und er ist ein tolles Geschenk, wenn du als Brautjungfer, Bräutigam, Freundin der Braut oder Braut-Mama und Braut-Papa deiner Lieblings-Braut eine Freude machen willst.
Wir wünschen dir und deiner Lieblings-Braut viele schöne Momente vor der Hochzeit. ♥

 

Zum Produkt

Goldstadt Trauringlounge

Trauringe von
Goldstadt Trauringlounge

Der Trend 2018 geht zu Weißgold und Apricotgold. Gerne mit Brillantbesatz, sehr beliebt sind vor allem Trauringe mit vielen kleinen, funkelnden Brillanten. Die Eheringe nehmen wieder an Breite zu. Bei Herren auf 5,5 bis 6 Millimeter, bei den Damen 4 bis 5 Millimeter.

Platin ist ebenfalls in, im Moment auch wegen des günstigen Preises. Man sollte beim Kauf darauf achten, dass man sowohl die richtige Ringform als auch die passende Höhe und Breite auswählt. Vor allem sollte man auf die Oberfläche des Schmuckstücks schauen, denn matte Ringe sehen schnell unschön aus, da sich die Mattierung durch die Abnutzung verändert.

In der Goldstadt Trauringlounge finden Sie eine hochwertige Auswahl – hergestellt vor Ort.

Text und Bild © Goldstadt Trauringlounge

Mokume Gane Werkstatt

Handgeschmiedete Ringe von
Mokume Gane Werkstatt

Wenn es was Besonderes sein soll sind die handgeschmiedeten Mokume Gane Trauringe genau das Richtige. Sie haben in dieser Schmiedetechnik unzählige Variationsmöglichkeiten und die Ringe sind jederzeit auf eine andere Größe veränderbar. Geschmiedet für die Ewigkeit.

Text und Bild © Mokumegane Werkstatt

Galerie für Kunst & Design

Brautschmuck von
Galerie für Kunst & Design

Jede Liebe ist einzigartig – finden Sie Ihr ganz persönliches Unikat für den schönsten Tag Ihres Lebens! In der Galerie für Kunst & Design im 1. Obergeschoss der Schmuckwelten erwartet Sie die europaweit größte Auswahl an Designer- und Unikatschmuck. Traumschmuck für die Ewigkeit!

Eleganter Brautschmuck in Spitzenoptik von Schmuckdesignerin Brigitte Adolph. Der Designerin ist es ein Anliegen, die Stofflichkeit und damit die Sinnlichkeit von Spitze in Perfektion nachzubilden.

Text und Bild © Galerie für Kunst & Design

Glänzende Ideen

Brautschminken und Trauringberatung bei
Glänzende Ideen

In unserem Trauringstudio bieten wir zum Thema Hochzeit das Brautschminken, eine professionelle Trauringberatung und den passenden Brautschmuck an.
Bei der Trauringwahl ist es uns sehr wichtig, sich Zeit zu nehmen, beratend zur Seite zu stehen, um gemeinsam mit dem Brautpaar die genau passenden Ringe fürs Leben zu finden.

Der Trend geht neben den verschiedenen bewährten Kollektionsmodellen zur individuellen Konfiguration der Trauringe, welche wir gemeinsam mit dem Brautpaar durchführen.

Trend ist alles was gefällt und perfekt zum Brautpaar passt.

Bei uns ist die Trauringauswahl ein unvergessliches Erlebnis, mit verschiedenen Überraschungen welche dem Brautpaar eine Freude bereiten.

Text und Bild © Glänzende Ideen

Blumen Schäfer

Blumen, die zum Brautpaar passen
Blumen Schäfer

So einzigartig, wie Ihre Hochzeit, ist auch unser Blumenschmuck. Ob klassisch, romantisch, exotisch, frech oder extravagant. Wir zaubern gemeinsam mit Ihnen ein unvergessliches Hochzeits-Blütenarrangement.

Text und Bild © Blumen Schäfer

BlütenReich

Brautsträuße von
BlütenReich

Ob Hochzeit, Jubiläum oder andere Festlichkeit – Sie bekommen von uns den passenden Blumenschmuck. Wir binden wunderschöne Brautsträuße, wir dekorieren Ihr Auto und alles was Sie für ein gelungenes Fest brauchen. Wir dekorieren Ihren schönsten Tag im Leben mit wunderschönen Blumen.

Text und Bild © Blütenreich

ThankGoods

Accesoires und Dekoration von
ThankGoods

Liebe besteht nicht daraus, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupèry (1900-1944)

Unsere mit Liebe gestalteten Accessoires aus edlen Hölzern machen Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Persönliche Worte die Ihre Gäste berühren und kostbaren Gefühlen den richtigen Ausdruck geben. Für diese Momente gibt es bei uns viele Produkte wie z.B. den Handschmeichlern in 40 verschiedenen Motiven, oder auch die Herzschale für die Eheringe u.v.m Gerne bieten wir Ihnen aber auch ganz individuelle Sonderanfertigungen für diese ganz besonderen Anlässe an. Wir haben die passenden Produkte für Sie und freuen uns auf Ihre persönliche Anfrage: mail@thankgoods.com

Text und Bild © Thankgoods

Schuhhaus Föller

Braut-und Bräutigamschuhe von
Schuhhaus Föller

Planen Sie gerade Ihre Hochzeit? Gerne zeigen wir Ihnen die edlen Braut-und Bräutigamschuhe der Firmen Gabor und Lloyd!

Gerne können wir Ihnen bei beiden deutschen Markenfabrikaten den Service anbieten, Ihren Wunschschuh aus deren großen Lagerprogrammen zur Ansicht zu bestellen.
Auch für die Gäste Ihrer Hochzeit bieten wir ein großes Angebot der Marken Gabor, Ara, Tamaris, Lloyd damit Sie in chicen, passenden Schuhe Ihr Fest so richtig genießen können.
Kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie gerne!

Text und Bild © Schuhhaus Föller

Glänzende Ideen

In voller Schönheit: Haare und Make-up den Profis überlassen
Glänzende Ideen

Sie zieht alle Blicke auf sich. Beim Gang vor den Traualter, beim ersten Tanz auf der Hochzeitsfeier – alle Blicke gelten immer zuerst der Braut. Am schönsten Tag des Lebens muss sie einfach umwerfend aussehen. Aber sie sollte dabei auch ganz sie selbst sein, um sich wohlfühlen zu können.

Wie das geht? Unser Tipp: Vertrauen Sie professionellen Stylistinnen und Visagistinnen, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden.

Wer sich selbst regelmäßig schminkt, weiß was zu tun ist. Und viele Frauen vertrauen schon seit langem auf die vertraute Frisur. Aber wenn es etwas Besonderes sein soll? Wenn Haare und Make-up perfekt auf Brautkleid und Eventcharakter der Hochzeitsfeier abgestimmt sein sollen, hilft der Alltagslook nicht weiter. Haare und Make-up sollen zwar ganz den persönlichen Stil der Braut unterstreichen, damit beides aber am Hochzeitstag die Schönheit der Braut hervorhebt und dem Anlass entsprechend – gleich ob große Gala oder kleinere Familienfeier – für einen Blickfang sorgt, sollte man sich den kunstvollen Händen der Spezialisten anvertrauen.

Beim Brautschminken raten wir zum dezenten Schminken, unsere staatlich geprüfte Kosmetikerin geht hierbei auf die Wünsche der Braut ein, mit dem Ziel absolut natürlich zu wirken. Dabei berücksichtigen wir den individuellen Typ und natürlich das Brautkleid.

Text © Glänzende Ideen, Bild © Hetizia – Fotolia.com

Händler zum Thema Hochzeit

Aber wie so oft im Leben gilt auch hier: Eine gute Vorbereitung ist enorm wichtig – und für ein großes Hochzeitsfest gibt es viel zu planen. Also rechtzeitig damit anfangen. Und: Hilfe von außen kann oft die ein oder andere Panne verhindern. Vor allem: Experten haben den Überblick, wissen, was im Trend liegt, geben wertvolle Tipps aus der Praxis und haben kreative Ideen, auf die man selbst im Eifer des Gefechts gar nicht kommen würde.

Soll es eine Hochzeitfeier in Form einer rauschenden Ballnacht werden? Dann wäre der geschmückte Festsaal eines Restaurants oder eines Hotels sicherlich der beste Ort. Hier gibt es Platz für die Tische, Raum für die Musiker und eine freie Fläche für die tanzenden Gäste. Aber wie macht man solch einen im Normalzustand nüchternen Ort zu einem Festsaal? Zum Beispiel mit Blumen und Pflanzenarrangements, die von der kleinen Tischdekoration bis hin zu kleinen Bäumchen im großen Kübel reichen und bei Bedarf auch mal frei um Raum hängen können. Hier sind Kreativität und Kunstfertigkeit des Profis gefragt. „Ob Hochzeit, Jubiläum oder andere Festlichkeit – Sie bekommen von uns den passenden Blumenschmuck. Wir binden wunderschöne Brautsträuße, wir dekorieren Ihr Auto und alles was Sie für ein gelungenes Fest brauchen“, erklärt Kerstin Weiland von „BlütenReich“ in Wiernsheim. Was ist schöner als den lebendigen Schmuck der Natur zum zentralen Element der Hochzeitsdekoration zu machen? Und alle passenden Accessoires für den romantischen, festlichen Look gibt es natürlich auch von den Blumenspezialisten. Eine nette Idee, die sich immer mehr durchsetzt, sind kleine Präsente zum Mitnehmen für die Gäste. Auch da kann man sich vom Floristen kleine Blumengeschenke arrangieren lassen.

Und was trägt man am Hochzeitstag? Die große Robe oder eher ein bescheideneres Kleid? Hier muss zwingend ein Fachgeschäft ausgesucht werden, denn das Hochzeitsoutfit soll ja schließlich perfekt passen – zum Anlass und zum Typ der Braut. Das geht nicht ohne Auswahl und nicht ohne Fachberatung und auch nicht ohne eine kritische Begleitung, denn am Hochzeitstag will man schließlich alles perfekt und harmonisch haben.
Wenn es einmal etwas ganz Besonderes sein soll, hat Wibke Eberlein von „Platzhirsch“ in Pforzheim eine Idee: Heiraten in Tracht. „Das wird immer öfter nachgefragt, da dies eine Investition ist, die auch nach der Hochzeit nochmals getragen werden kann“, ergänzt die Dirndl-Spezialistin. „Wir bieten eine ganz individuelle Beratung und auch die Umsetzung eines Unikat-Hochzeitsdirndls an“, sagt die „Platzhirsch“-Chefin und verweist darauf, dass auch der Bräutigam das passende Trachten-Outfit finden kann.

Spätestens seit Aschenputtel wissen wir, welche Bedeutung der optimal sitzende Schuh für die Hochzeit haben kann. Heute muss man jedoch nicht darauf warten, bis ein Prinz mit einem Schuh in der Hand vorbereitet, um Maß zu nehmen und seine Traumfrau zu finden. Es reicht schon, wenn man zum Beispiel im „Schuhhaus Föller“ in Königsbach-Stein vorbeischaut und die edlen Braut- und Bräutigamschuhe der Firmen „Gabor“ und Lloyd“ anprobiert. „Gerne können wir Ihnen bei beiden deutschen Markenfabrikaten den Service anbieten, Ihren Wunschschuh aus deren großen Lagerprogrammen zur Ansicht zu bestellen“, heißt es vom „Schuhhaus Föller“. So kann beim individuellen Outfit nach Maß nichts mehr schief gehen.

Bleibt noch ein ganz zentrales Element der Hochzeit, das hoffentlich ein Leben lang hält und stets positiv an den Bund der Ehe erinnert: der Ehering. „Geschmiedet für die Ewigkeit“ sollten die Ringe sein, so Norbert Rentschler von der „Mokume Gane Werkstatt“ in Pforzheim. Seine handgeschmiedeten Mokume-Gane-Trauringe leben von einer erlesenen Schmiedetechnik, die unzählige Variationsmöglichkeiten erlaubt.
Am Hochzeitstag dann ist die Verköstigung der Gäste ein zentraler Faktor fürs Gelingen der Feier. Die „Metzgerei Kübler“ aus Engelsbrand verschönert zum Beispiel den Sektempfang mit liebevoll kreierten Häppchen und Canapés, wobei natürlich auch der Ausschank übernommen werden kann, damit die Gäste sich aufs Vergnügen konzentrieren können. Und weiter geht es dann mit einem klassischen Büffet mit hauseigenen Spezialitäten oder – besonders innovativ – mit einem Grillcatering Marke Kübler, bei dem das Hochzeitsmenü inklusive Sow-Cooking zum ganz besonderen Genuss wird.

Auch ganz wichtig: Ein wohl überlegt ausgesuchter, verlässlicher „Zeremonienmeister“ koordiniert den Ablauf der Hochzeitsfeier mit Hochzeitsspielen, Brauchtum, unterhaltsamen Beiträgen und Musikeinlagen der Gäste ebenso wie die Tischreden. Das befreit das Brautpaar am Festtag von lästigen organisatorischen Aufgaben.

Der wichtigste Tipp der Lokalschatz-Redaktion: Wer nicht am Hochzeitstag über verpasste Gelegenheiten und Schönheitsfehler klagen will, sollte sich rechtzeitig beim Fachmann informieren und beraten lassen. Der Händler und Dienstleister vor Ort ist immer die sichere, bessere Nummer, weil es sich hier um direkt kontaktierbare Ansprechpartner handelt, um Fachleute, die auch einmal auf kurzem Wege etwas regeln können, wenn sich kurz vor der großen Feier die Ereignisse überschlagen. Wer sich helfen lässt, hat den Kopf frei für das tiefe Erlebnis eines zauberhaften Tages.